Historische Bildforschung/Visual History

Ein kritischer Blick auf Alltags- und Arbeitswelt von Frauen* im akademischen Betrieb
Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt/M. thematisiert die Perspektive von Betroffenen rassistischer Gewalt
Der neue Film von Thomas Heise feierte Premiere in der Forum-Sektion der Berlinale 2019
Mauerfall und Wiedervereinigung aus deutsch-türkischer Sicht
Von Elverum nach Utøya und zurück. Nationalheroische Erinnerungsdiskurse in Norwegen
Der Film „Verleugnung“ über den Irving/Lipstadt-Prozess
Aus Anlass des 60. Jahrestages des Ungarnaufstandes
Eisverpackungen als Träger populärer russischer Geschichtserzählungen zwischen Stalin und Pin-up
Die Ausstellung „Gegenstimmen“ im Berliner Gropius-Bau und ihr sprachliches Begleitprogramm
Über "Ein Gespür für den Frieden!" von Alexander Kluge und Gabriel Heim
Vor 45 Jahren: Breschnew und Brandt baden gemeinsam auf der Krim
Der visuelle Diskurs der rechtskonservativen Presse in Polen
Zur Dominanz nationalistischer Narrative in Polen

Seiten