20. Jahrhundert übergreifend

zum Themenschwerpunkt über die schwierige Geschichte der Transformation Ostdeutschlands
Wo „der Westen“ und „der Osten“ sich treffen
Ein Gespräch mit der VHD-Vorsitzenden Eva Schlotheuber
Ein Interview mit der Gründerin von fem4scholar Carla Schriever
Der neue Film von Thomas Heise feierte Premiere in der Forum-Sektion der Berlinale 2019
Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt/M. thematisiert die Perspektive von Betroffenen rassistischer Gewalt
Wahlen zur deutschen Nationalversammlung am 19.1.1919
Ein Vierteljahrhundert nach seiner Kinopremiere kommt „Schindlers Liste“ in technischer Überarbeitung ins Kino
Zur Geschichte der Menschenrechte und des Humanitarismus im 20. Jahrhundert
Informationstechnik und Menschenrechte im digitalen Zeitalter

Seiten