1970er

Die Ost-West-Migration in der DDR-Propaganda
Marion Brasch erzählt in ihrem sehr persönlichen Roman „Ab jetzt ist Ruhe“, wie eine Familie mit und an der DDR zerbricht
Vom „Anti-Festival“ zur profiliertesten Sektion der Berlinale
(Deutschland 2011, Regie: Andres Veiel)

Seiten